Sie verwenden einen veralteten Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser wird durch uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines modernen Browsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Teaser_mobil_Sidroga_Aquilea_2023

Freunde fürs Leben - Auch für die Gesundheit wichtig

Echte Freunde gehen gemeinsam durch dick und dünn. Warum dieses vertraute Miteinander sogar für die Gesundheit gut ist.
 



Sie nehmen sich Zeit für Gespräche und gemeinsame Unternehmungen, geben Rat, leisten praktische Unterstützung, bewahren Geheimnisse und begleiten uns durch Lebensphasen hindurch. Sie schenken Vertrauen und fangen uns in Krisen auf – Freunde.

Wie wichtig sie sind, haben die meisten von uns nicht zuletzt in der Zeit der Pandemie erfahren, als viele Kontakte plötzlich wegbrachen. Aber Freundschaften haben nicht nur in Krisen eine enorme Bedeutung. Kita-Kinder brauchen ihre Sandkastenfreunde genauso wie Senioren ihre über Jahre hinweg gepflegten Beziehungen zu Gleichgesinnten. Ob Busenfreundin, Sportkumpel oder Studienfreunde – ihre Nähe tut in jedem Alter gut.

Garant für positive Effekte

Freunde dienen als seelische Stütze, indem sie emotionale Wärme, positive Gefühle, Zugehörigkeit und Geborgenheit geben. Die Wissenschaft entdeckt immer mehr positive Effekte. Freunde steigern messbar die Lebenszufriedenheit und wirken stabilisierend auf die Psyche. Das weiß jeder, der sich einmal mit Liebeskummer bei Freunden ausweinen durfte.

Das hilft nicht nur der Seele, sondern auch dem Körper. Freunde tragen direkt zu unserer Gesundheit bei, etwa indem sie das Risiko für Bluthochdruck und Depressionen, für Übergewicht oder Entzündungen senken und so auf längere Zeit betrachtet unser Leben verlängern. Ein Grund dafür: Die Anwesenheit von Freunden dämpft die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol. Und weniger negativen Stress zu erleben, schützt vor vielen Gesundheitsrisiken. 

Freunde kann man also gar nicht genug haben. So fanden Forscher heraus, dass es zwischen dem körperlichen Wohlbefinden und der Größe des Freundeskreises einen messbaren Zusammenhang gibt1. Je mehr Freunde etwa Jugendliche haben, desto geringer ist ihr Risiko, in nächster Zeit krank zu werden.

Ein guter Grund also, einmal zu überlegen, welche vielleicht etwas eingeschlafenen Freundschaften man wieder zum Leben erwecken könnte, welche alte Freundin, welcher Kumpel vielleicht auf eine Verabredung wartet. Am besten gleich das Telefon in die Hand nehmen, denn Freundschaften fallen nicht vom Himmel, man muss sie pflegen.

Auch Freundschaften müssen Sie pflegen

Ehrlich bleiben:
Nur wenn Sie authentisch bleiben, hat Freundschaft auf Dauer Bestand. Auf der Basis können Sie dem anderen Ihre (auch einmal unangenehme) Meinung sagen.

Gemeinsame Erlebnisse schaffen:
Die Erlebnisse und Erinnerungen daran verbinden.

Rituale einrichten:
Ob gemeinsam Geburtstag feiern oder einmal pro Woche telefonieren: So verliert man sich (auch über größere Entfernungen) nicht so schnell aus den Augen und nimmt am Leben des anderen teil.

In Krisen da sein:
Gute Freunde sind auch in schlechten Zeiten für einander da. Stecken Sie dann eigene Bedürfnisse zurück. 

Zeigen Sie Wertschätzung:
Zeigen Sie dem anderen öfter, dass Sie dankbar sind, dass es ihn gibt und dass Sie aus der Freundschaft Kraft ziehen.

Quellen und Bildquelle:
1 Fehr, B., & Harasymchuk, C. (2018). The role of friendships in well-being. In J. E. Maddux (Ed.), Subjective well-being and life satisfaction (pp. 103–128). Routledge/Taylor & Francis Group. https://psycnet.apa.org/record/2017-47527-005
GettyImages RossHelen

SSL
Verschlüsselung
Ihre Daten
sind sicher
Das ganze
Apothekensortiment
Modernes &
sicheres Bezahlen

Ihre Vorteile

  • Online bestellen & sicher bezahlen
  • Beste Beratung Ihrer Apotheke

Wir sind für Sie da

Wir sind für Sie da
Über die Kooperation
Informationen
Rechtl. Informationen bei Nutzung des Portals
Rechtl. Informationen Apotheke

Pflichtinformationen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 UVP ist die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ¹ AVP ist der für den Fall der Abgabe von nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zu Lasten der gesetzlichen Krankenkasse vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken mit den Krankenkassen gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH angegebene einheitliche Produktabgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3 AMG, der von der Krankenkasse im Ausnahmefall abzüglich 5 % an die Apotheke erstattet wird.

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

6 Der hier vorliegende Artikel kann in der Regel innerhalb eines Werktages bereitgestellt werden. In Ihrem Warenkorb erfahren Sie, ob Ihnen die Apotheke weitere Details über den Zeitpunkt der Artikelbereitstellung angegeben hat. Bei Bedarf kontaktieren Sie für weitere Informationen bitte Ihre Apotheke.

7 Dieser Artikel steht in unserem Onlineshop für eine Bestellung nicht zur Verfügung. Sie können gerne mit uns direkt Kontakt aufnehmen, damit wir eine passende Lösung für Sie finden können.

8 Sollte eine Bestellung während des Notdienstes abgeholt werden, fällt zusätzlich eine Notdienstgebühr von 2,50€ an, die bei Abholung vor Ort in der Apotheke beglichen werden muss.

Login Apotheke
×

Geben Sie Ihrer Seite Farbe

Hier können Sie die einzelnen Farbvarianten testen und im Anschluss die Werte kopieren und im Apothekenbackend hinterlegen.

kopiert
Mit Klick auf dieses Symbol kopieren Sie den Wert in Ihre Zwischenablage.
Apotheken-Backend öffnen
Anmelden
Registrieren

Registrieren Sie sich jetzt und sichern Sie sich 10% Rabatt-Code auf Ihre nächste Bestellung. Mit einem Benutzerkonto werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt und können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen.

Registrieren

Warenkorb

Der Warenkorb ist noch leer.
Gutschein ():
Zwischensumme
Zum Warenkorb
Geöffnet bis 12:30 Uhr

Ihre Apotheke in Weiden

Sonnen-Apotheke Leimbergerstr. 4
92637 Weiden

Telefon 0961/23405

Lieferung per Botendienst
Sicher einkaufen & bezahlen
Qualität aus der Apotheke vor Ort

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:30
Dienstag 08:00 - 18:30
Mittwoch 08:00 - 18:30
Donnerstag 08:00 - 18:30
Freitag 08:00 - 18:30
Samstag 08:30 - 12:30
Sonntag geschlossen

So finden Sie uns

Hier binden wir je Apotheke einen Contentteil ein. Auf dieser Seite, die per Offcanvas ausgegeben wird, können Apotheken ihren individuellen Text eingeben, um den Kunden zu erkläören, wie man sie am besten findet.

Generell können hier auch Bilder platziert werden, um die ein oder andere Visualisierung anzubieten.

Die Regel:
Wenn eine Apotheke einen Text hinterlegt soll der Link dazu ausgegeben werden. Wenn kein Text hinterlegt wurde entsprechend nicht.

Unsere Schwerpunkte

Über unsere Apotheke

Unsere Notdienst-Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

Über unsere Apotheke
Website als App

Jetzt Website zum Home-Bildschirm hinzufügen.

Direktzugriff auf Ihre Apotheke
1
Gewünschte Seite aufrufen

Rufen Sie die gewünschte Webseite in Safari auf

2
Teilen-Icon antippen

Anschließend herunterscrollen und „Zum Home-Bildschirm“ wählen

3
„Zum Home-Bildschirm“ antippen

Wählen Sie „Zum Home-Bildschirm hinzufügen “ aus und bestätigen Sie

Direktzugriff auf Ihre Apotheke

Wählen Sie zu erst den von Ihnen genutzten Browser aus, um die passende Anleitung zu sehen

1
Gewünschte Seite aufrufen

Rufen Sie die gewünschte Website in Chrome auf

2
Menü öffnen

Tippen Sie auf die drei kleinen Punkte oben rechts, um das Menü zu öffnen

3
Hinzufügen

Wählen Sie „Zum Startbildschirm hinzufügen“ aus und bestätigen Sie

1
Gewünschte Seite aufrufen

Gewünschte Seite aufrufen

2
Menü öffnen

Tippen Sie auf die drei kleinen Punkte unten rechts um das Menü zu öffnen

3
Hinzufügen

Wählen Sie „Zum Startbildschirm hinzufügen“ aus und bestätigen Sie zweimal

Laden...